Schnittbogen Unterkleid

Author: LadyCat /

21.06.2009

So,nächste Woche wirds wohl endlich losgehen, deshalb hab ich mich endlich an die Schnittvorlagen getraut


Von oben: Vorder-und Rückseite, drunter die Ärmel, die langen Dinger sind Gerenstücke (die sind dann noch diagonal zu teilen) und das kleine Dingens sind die Keileinsätze für die Ärmelerweiterung.

Das war ja noch relativ einfach, da man ja nicht auf total körpernahe Passform achten muss. Hauptsache, die Ärmel sind nicht zuuu weit, sonst werd ich sie wohl ggf. noch zum Handgelenk hin schmaler schneiden müssen, zumal ich ja eine Cotte mit schmalen, überlangen Ärmeln drübertragen möchte.

Aber genug geschwafelt, hier das Foto:

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen