Nene, ich muss euch was erzählen

Author: LadyCat /

Ich glaubs nicht - wirklich...
Ohne die Hilfe von Maren und Sabine - vielen lieben Dank euch beiden - wäre ich wohl blöd gestorben heute :-((( Da steht doch tatsächlich auf dem Schnittbogen oben links "464 Bibb Front Muslin Dress 1800-1810" statt "Bodiced Petticoat" . Und ich wunder mich über diesen "Bibb" - das ist die Frontklappe von Frontklappenkleid *boah*. Natürlich brauch ich die nicht für meinen Unterrock und so wie die Sachlage jetzt ausschaut, hab ich ein falsches Schnittmuster geschickt bekommen. Ich muss morgen also unbedingt bei Nehelenia anrufen und nachfragen. Da kann ich mich ja lange wundern :-((((((((

Die Zwischenzeit ohne Nähen hab ich jetzt mal genutzt, meine Strohschute ein wenig zu verzieren. Noch sind die Teile alle nur gesteckt, ich muss sicher alles noch annähen oder ggf. auch Kleber mit benutzen, aber ich denke, für meinen allerersten Versuch ist es nicht so schlecht geworden. Allerdings fällt mir grad eben noch so ein, dass ich gar keinen Stoff vom Kleid mit eingearbeitet hab, also muss ich das eh nochmal aufmachen und ändern. Dann gibts auch nochmal Fotos :-)

Bodiced Petticoat

Author: LadyCat /

Nun geht es gleich mit dem nächsten Stück weiter - Bodiced Petticoat nach PI 513.
Ich habe dafür hier 4 m weißes Musselin rumliegen :-) Was für ein toller feiner Stoff, den muss ich dringend mit der Hand vernähen *freu*

Allerdings - das Schnittmuster bringt mich megamäßig ins grübeln und momentan bin ich grad dabei, dieses Puzzle verstehen zu wollen *schnauf* Vorder- und Rückenteil mit Futter sind mir klar, auch der Rock ist kein Problem, aber was zum Kuckuck ist denn Bibb ?? Wo kommen diese Teile denn hin ? Ich finde, die Schnittmuster sind ja auch nicht soo billig, dafür sind die Näherklärungen aber hinreichend dürftig. Ich bin momentan echt am rätseln und bemühe mich, über die Google-Suche an Informationen dazu zu kommen, dabei würde ich viel lieber meine Zeit mit nähen verbringen...

Hier kommt jetzt mal ein Stofffoto, weiter bin ich ja noch nicht *seufz* Der Stoff liegt übrigens selbst an der rechten unteren Seite auf dem Foto noch doppelt ! Er ist wirklich sehr fein und hat einen wunderbaren Griff, wenn ich doch nur anfangen könnte ....

mein Unterhemd

Author: LadyCat /

Mittlerweilen bin ich auch schon mal ein Stückchen weitergekommen, aber die Dokumentation hier auf dem Blog lässt leider zu wünschen übrig :-(
Mein Unterkleid ist fertig, das war zum Glück sehr einfach, da es ja dem Schnitt des Mittelalterunterkleides sehr ähnlich ist. Ich hab diesmal natürlich weißes feines Leinen vernäht und natürlich auch Handnaht.
Allerdings die 3 Abnähungen unten hab ich mit der Maschine gemacht (was für ein Frevel !!), aber ich hätte es mit der Hand mit Sicherheit nicht gerade hinbekommen.

Zwischenstand

Author: LadyCat /

Zwischenstand von gestern Abend, aber ich bin noch immer nicht ganz fertig. Ich musste übrigens tatäschlich bei der Rückseite ebenfalls 3 cm rausnehmen, sonst hätte auch bei mir der Rückenverschluss zu tief gesessen.