Bodiced Petticoat

Author: LadyCat /

Ein weiteres Stück ist fertig geworden. Ich habe den Bodiced Petticoat nach einem Schnitt von Nehelenia Pattern gefertigt, ein wenig abgewandelt. Der Stoff ist Musselin.

 
Sicher sind die Biesen nicht ganz gleichmäßig, aber ich hab das Stück komplett handgenäht. Hat auch ganz schön lang gedauert, aber viel Spaß gemacht.
Erst fiel mir das ganz schön schwer, diesen dünnen feinen Stoff mit der Hand zu vernähen, aber nun muss ich sagen, es ist wirklich angenehm gewesen.

Ich hatte von dem Musselin die Webkante abgeschnitten und zwar in der Breite, dass ich nun versuchen kann, eine feine Paspel daraus zu fertigen. Wofür ich sie letztlich verwende, steht noch nicht fest.

Schnürbrust

Author: LadyCat /

Ich hab den Petticoat erstmal auf die Seite gelegt, weil ich den Gedanken hatte, dass ich ihn nicht zu eng machen darf, sonst passt das Korsett nicht mehr drunter.
Also zunächst hab ich eine Schnürbrust angefangen, hier mal ein Foto vom ersten Probeteil. Es sind nur 2 Lagen Bomull und verstärkt hab ich es mit Kabelbindern, aber wichtig war ja, ob es von der Länge und Breite prinzipiell passen würde, und ich meine, das tuts tatsächlich.

langsam voran

Author: LadyCat /

So langsam nimmt mein Oberteil Gestalt an. Allerdings hatte ich mal wieder zur Maschine gegriffen am Freitag abend und in die Armkugeln dieses gebogte Baumwollband eingenäht. Bei Licht besehen gefiel es mir aber sowas von überhaupt nicht mehr. Auf den Fotos hier sieht man das gar nicht so sehr, aber in Wirklichkeit ist der Farbunterschied der Baumwollbänder zum Stoff doch gravierend.
 Als ich dann auch noch dieses Baumwollschrägband an den oberen Ausschnitt geheftet hatte, war klar, nein, so geht das überhaupt und gar nicht. Der Musselin Stoff ist eher eierschalenfarben, aber die Baumwollränder wären schneeweiß und vor allem im Material halt gröber, das ging gar nicht.

 Ein wenig war ja guter Rat teuer, so gut nähen kann ich nun auch wieder nicht und zunächst fand ich den Gedanken, selbst Schrägband herzustellen aus dem Musselin Stoff doch einigermaßen erschreckend, weil er ja so fein ist und ich eher grobmotorisch veranlagt bin, aber frisch gewagt ist halb gewonnen und so hab ich mich denn aufgerafft.
 Inzwischen bin ich mit dem Oberteil schon komplett fertig geworden, auf diesem Foto ist der Ausschnitt bereits fertig, eine Armkugel in Arbeit und die andere muss noch aufgetrennt werden. Aber ich habe es geschafft und ab heute Abend werde ich mich mit dem Rockteil beschäftigen.

Zwischenstand

Author: LadyCat /

Ein nächster Stand ist bereits erreicht. Ich habe mittlerweilen beide Oberteile zusammengenäht. (hier nur ein Teil im Foto)
Nun werde ich beide Teile rechts auf rechts miteinander verbinden, somit gleich säumen und danach das Rockteil am unteren Bund des Oberteiles dazwischensetzen. Selbiges ist aber vorher noch vorzubereiten.



Jetzt geht`s los :-)

Author: LadyCat /

Meine erste Naht - was für ein unglaublicher Stoff Musseline ist. So dünn und fein, fast wie ein Gespinst, da müssen die Damen ja früher mächtig gefroren haben. Schade, dass die Feinheit im Foto nicht rüberkommt.

Er ist da, er ist da .....

Author: LadyCat /

Könnt Ihr euch noch an die Szene in P&P95 erinnern, als Mr. Bingley nach seiner Rückkehr nach Netherfield die Bennets am Vormittag aufsuchte und Mrs. Bennet völlig aufgescheucht durchs Haus lief und rief `Jane, Jane - er ist da, er ist da ....'
Ich muss immer noch lachen, diese Szene mag ich wirklich sehr :-)))

Genau diese Worte und diese Szene gingen mir heut morgen durch den Kopf, als ich den Briefumschlag von Nehelenia entdeckt hab *freu*

pefekt :-))

Author: LadyCat /

Juchhu :-))) Die Damen bei Nehelenia Patterns sind wirklich super nett, gleich heute bekomme ich das richtige Schnittmuster zugeschickt, es müsste schon morgen bei mir sein *freu*